Live dabei in der Skiwelt amadé
  • Live dabei in der Skiwelt amadé
  • Skiabfahrt direkt zum Hotel

Ein unvergesslicher Skiurlaub

Der Skigroßraum Ski amadé bietet bis zum 11. April 2021 ein umfangreiches Skivergnügen. Sie erwarten rund 760 Pistenkilometer – ein Winterurlaub in Großarl reicht hierfür kaum aus. 

Informationen zu COVID-19

Aus aktueller Sicht steht einem weitgehend uneingeschränkten Skibetrieb im Winter 2020/21 nichts im Wege. Ski amadé und die Seilbahngesellschaften werden alle notwendigen Maßnahmen setzen, damit unsere Gäste Österreichs größtes Skivergnügen bei größtmöglicher Sicherheit erleben können. Alle Informationen werden auf Ski amadé laufend aktualisiert.

Direkter Blick ins Skigebiet

Sind Sie schon gespannt, wo Sie im Winterurlaub mit den Skiern oder dem Board hinuntersausen werden? Werfen Sie schon jetzt einen Blick direkt ins Skigebiet!

Blick ins Skigebiet

Skiwelt amadé

Skiwelt amadé – live dabei in Österreichs größtem Skivergnügen

Modernste Aufstiegshilfen, ein traumhaftes Skigebiet, Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade und urgemütliche Hütten und Schneebars in denen man sich stärken kann, mit der Aussicht über die weißen Gipfel der Zentralalpen.

Skifahren in der Region Ski amadé!
Fünf Skiregionen mit 25 Orten bieten insgesamt:

  • 760 Kilometer Pisten: 275 Kilometer leicht, 390 Kilometer mittel, 95 Kilometer schwer
  • 270 Liftanlagen: 47 Kabinenbahnen, 90 Sessellifte, 133 Schlepp- und Übungslifte
  • 200 Skihütten und Bergrestaurants

Die Skischaukel Großarltal – Dorfgastein auf einen Blick 

Es erwarten Sie 20 moderne Liftanlagen und 80 Kilometer bestens präparierte Pisten, davon 82 Prozent beschneit. Mit einer Schneesicherheit von Dezember bis April und dem gratis Skibus im gesamten Großarltal und zu den benachbarten Ski amadé-Orten steht dem Pistenvergnügen nichts mehr im Weg.

Ski-Spaß für jedes Level
Snowpark
Hüttenspaß und Pistengaudi